Mit Kupfer gestalten – Prometheus Copper Clay

Diesen Seite sicher teilen, ausdrucken oder später lesen:

Modelliermasse aus Kupfer – Kupferclay

Mit Prometheus Copper Clay Modelliermassen und Spritzmasse gestalten Sie eigene Schmuckstücke, aber auch Dekorationsgegenstände ganz einfach. Vergessen Sie mühsames Schmieden, Falzen und Biegen. Denn das Modellieren, Feilen und Schleifen ist kinderleicht und ohne Kraftaufwand möglich. Die aus Prometheus Copper gestalteten Schmuckstücke sind nach dem Brennen und Polieren rötlich, wie man es von Kupfer erwartet.

Kupfer gehört zu den ältesten Metallen, die Menschen bearbeiten konnten. In der Geschichte der Menschen wird Kupfer seit über 10.000 Jahren verwendet. Noch heute ist ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Alltags: Leitungen für Wasser, Strom oder Telekommunikation: Vieles wäre ohne Kupfer noch heute nicht denkbar.

Metal Clay Modelliermassen aus Kupfer sind in Deutschland seit ca. 10 Jahren auf dem Markt. Die ersten Modeliermassen dieser Art mussten über Stunden in Aktivkohle gebrannt werden um zu sintern. Daher war Prometheus Copperclay damals eine der ersten Modelliermassen aus Kupfer, die auch ohne Aktivkohle und in kurzer Zeit gebrannt werden durfte.

 

Die Vorteile von Prometheus Copper Clay Kupfermodelliermasse

  • Das fertige Objekt besteht zu 99% aus reiner Kupfer
  • Brenntemperaturen von nur 850°C – 920°C
  • Schrumpf nur 7 – 9 %
  • Brenndauer im Brennofen ab 30 Minuten je nach gewählter Brennmethode
  • Brennen auch ohne Aktivkohle und Brennbehälter möglich, keine Brennrampen erforderlich
  • Brennen mit den Gastorch bei kleineren Teilen möglich

 Produktsortiment

Die Prometheus Metal Clay Modelliermasse aus Kupfer ist in vier Packungsgrößen erhältlich. Sie können diese Modelliermasse formen wie Sie es von anderen Metal Clay Modelliermassem gewohnt sind. Mit Prometheus Copper haben Sie außerdem die Möglichkeit, den Clay wie Ton auf einer Töpferschreibe zu drehen oder größere Skulturen zu gestalten. Ideal dafür sind die 200g – Großpackungen.

  • Prometheus Bronze Clay Modelliermasse: 20g, 50g, 100g, 200g
  • Prometheus Bronze Clay Spritzmasse: 10g + 3 Spritztüllen mit verschiedenen Durchmessern
  • eine Paste müssen Sie sich leider selbst herstellen. Diese oxidiert leicht und kann nicht lange aufbewahrt werden

Nach unseren Informationen wohl einzigartig für Metal Clay aus Kupfer ist die Kupferspritzmasse von Prometheus.

Verarbeitung

Modellieren Sie Ihr Schmuckstück wie in der Einführung zur Arbeit mit den Prometheus Clays beschrieben. Und trocknen Sie es dann ausreichend! Ohne sorgfältige Trocknung kann der folgende Brand nicht gelingen.

 Einstufiger Brand – ohne Aktivkohle

  1. Legen Sie das getrocknete Schmuckstück auf eine Mineralfaserplatte und stützen Sie ggf. empfindliche Teile
  2. Heizen Sie den Brennofen auf 920°C auf
  3. Legen Sie jetzt die Brennplatte mit Ihrem Schmuckstück in den heißen Brennofen
  4. Haltezeit: 30 Minuten
  5. nach dem Brennen: Schrecken Sie Teile aus Prometheus Bronze Clays in Wasser ab. Schmuck mit Steinen, Glas usw. darf nicht abgeschreckt werden! Entfernen Sie die dunkle Zunderschicht mechanisch!

Zweistufiger Brand – mit Aktivkohle

  1. Brand : Legen Sie das Schmuckstück aus Prometheus Copper auf ein Brenngitter und brennen sie es 500°C – 10 Minuten im Brennofen auf einem Brenngitter ohne Brennkohle
  2. Brand: Legen Sie das vorgebrannte Teil in eine Edelstahlbox mit Brennkohle und decken es mit Brennkohle zu. Am Boden des Brennbehälters sollten mindestens 3cm und zwischen den Brennstücken, sowie nach oben mindestens 1,5cm Prometheus Brennkohle sein sollte. Brennen Sie es bei 850°C für 90 Minuten
  3. Warten Sie mit dem Auspacken des Brenngutes bis es abgekühlt ist.